Monat: Januar 2021

Wohntrends 2021 – Back to nature

Möbel aus ökologisch nachhaltigen Materialien sind im Trend. Komfort und Multifunktionalität der Räume sind die Schlüsselwörter für das Wohnen im 2021. Das sind die Haupttrends:

Nachhaltiges Designeine immaterielle Wirtschaft entsteht

Menschen wollen nicht allein Produkte, sondern haben den Wunsch nach Sicherheit und Nachhaltigkeit. Unseren Planeten zu schonen und gleichzeitig mehr Komfort zu ermöglichen: diese zwei Themen schliessen einander nicht aus und erzeugen gute Gefühle. Eine immaterielle Wirtschaft entsteht, basierend auf Emotionen, Erfahrungen, Wissen und Respekt. Qualität vor Quantität lautet die Devise.

Auf sich selber aufpassen

Das zu Hause wird auch zu einem Ort, an dem wir auf uns selbst aufpassen. Es gibt Ecken, in denen man meditiert und entspannt. Das Bedürfnis nach Frieden, Ruhe und Komfort wird immer stärker.

Neue Funktionen

Aktivitäten, die wir bis kurzem ausserhalb des Hauses durchführten, machen wir jetzt von zu Hause aus. Wir benötigen immer mehr Räume, in denen Arbeiten, Gesellschaftsleben und Sport möglich sind.

Teilen und Zusammenleben

Die Wohnräume werden grösser, die Küchen geräumiger, um mit Familie und Freunden zusammen zu sein (sobald die Pandemie vorüber ist).
Wohnungen und Häuser verfügen über mehr Gemeinschaftsräume wie zum Beispiel Fitnessräume, Spielplätze, Küchen, Wäschereien, Bibliotheken, Restaurants. Dies ermöglicht mehr Gemeinschaft, Kreativität und Spass.

Intimzone Schlafzimmer

Dafür werden die Schlafzimmer etwas kleiner. Sie verwandeln sich in intime Räume zum Entspannen und Ausruhen.

Unseren Bedürfnissen angepasst

Wohnungseinrichtungen werden multifunktional. Ein Stuhl wird nicht nur im Esszimmer verwendet, sondern auch im Büro. Einen Tisch braucht man zum Essen und dann später zum Arbeiten. Der Trend wird darin bestehen, Möbel zu entwerfen, die sich an unsere Bedürfnissen anpassen lassen.

Smart-Home-Systeme

Über unsere Smartphones die Haustechnik steuern? Das war gestern. Intelligente Technologien werden es bald ermöglichen (noch bevor wir nach Hause kommen), unsere Stimmung zu erkennen und entscheiden, wie sie die Wohnung beleuchten müssen, um für eine entspannte Atmosphäre zu sorgen. Darüber hinaus sorgen sie für Sicherheit und Energieeffizienz.

Materialien und Farben

  • Holz zertifizierter und kontrollierter Herkunft, vorzugsweise hell, verleiht dem Wohnzimmer ein luftiges und jugendliches Aussehen: Couchtische, Bücherregale, Regale oder TV-Ständer verleihen ihm einen Hauch von Wärme.
  • Zimmerpflanzen verstärken den «natürlichen» Effekt eines Wohnraums.
  • Farben: Die Firma Pantone hat folgende Farben als Trendfarben erklärt:
    Leuchtendes Gelb und »ultimate Grey» (also Grau)
    www.pantone.com/eu/de/color-of-the-year-2021
  • Ganz allgemein gilt: Leuchtende Technofarben, kombiniert mit Naturfarben. Aktuell bleibt ausserdem die Farbe «Tannenbaum grün»

Anima Pura-Wandbilder zu den Jahresfarben 2021: